Services

Sie wollen ein Haus bauen, oder ein Haus bzw. eine Eigentums- wohnung kaufen, oder Sie wollen renovieren.

Nur selten kommt man in diesen Fällen an einer Finanzierung vorbei.
Angebote erhalten Sie von allen möglichen Seiten:

Banken und Sparkassen,
Bausparkassen,
(Lebens-) Versicherungsunternehmen,
öffentlich-rechtlichen Instituten wie die KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau),
manchmal sogar vom Arbeitgeber.

Bei Banken und Sparkassen gelten die in den Aushängen gern veröffentlichten Zinskonditionen häufig nur für den so genannten
“1a-Bereich”; das sind ca. 50 % bis 60 % des “Beleihungswertes”. Haben Sie weniger als etwa 50 % des Gesamtaufwands auf dem Sparbuch, so verlangt man von Ihnen höhere Zinssätze - diese Zinssätze stehen aber nicht auf den bunten Plakataushängen und sind manchmal deutlich höher als die “1a-Zinsen”.

Neben den Zinsen besteht eine Finanzierungsrate auch noch aus dem Tilgungsanteil. Was hilft ein günstiger Zinssatz, wenn eine hohe Tilgung die Finanzierung praktisch unbezahlbar macht? Von weiteren “Finanzierungskosten” (wie z.B. Risikolebensversicherungen, Arbeitslosigkeitsversicherungen) ganz zu schweigen.

Wenn Sie es wünschen, helfe ich Ihnen gern weiter; und zwar für Sie kostenlos.
Mein Aufwand wird mir von den Finanzierungsinstituten erstattet.

Füllen Sie bitte das Formular aus und senden Sie es mir per Post, Fax oder Email wieder zurück. Innerhalb von normalerweise 48 Stunden liegen mir Finanzierungsangebote für Sie vor, aus denen Sie dann wählen können.

Aktuell arbeiten wir übrigens mit über 40 Kreditinstituten einschließlich Landesbanken zusammen.

[Home] [Infos über mich] [Versicherungen] [Geldanlagen] [Finanzierungen] [Services] [ediPost] [allgemeine Infos] [Kontakt] [Impressum]